Die AfD fragt :Welche Kontakte hat die Stadt Bremerhaven zum türkischen Dachverband „Milli Görüs“?

Neben der DITIB des türkischer Präsidenten Ergodan und der „Gülen-Bewegung“ gibt es eine weitere problematische türkisch-islamistische Gruppierung in Deutschland, die zur Wachsamkeit der deutschen Bürger und modernen Türken aufruft. Darum interessieren uns auch hier die Verbindungen der Stadt zu Milli Görüs – daß der ehemalige SPD-Bürgermeister Hennig Scherf gern in deren Moscheen verkehrte wissen wir …

weiterlesen →

Die Umfaller der CDU wollen nun wieder die Direktwahl des Oberbürgermeisters

Seit Jahrzehnten fordert der AfD-Gruppenvorsitzende Thomas Jürgewitz die Direktwahl des Oberbürgermeisters von Bremerhaven. Bremerhaven ist die einzige Großstadt in Deutschland, mit Ausnahme der reinen Stadtstaaten Berlin und Hamburg, die ihren Bürgermeister nicht direkt wählen dürfen. In Bremerhaven ist die SPD bis heute dagegen, sonst wäre auch Herr Grantz nicht wiedergewählt worden. Filz ist Trumpf! Die …

weiterlesen →

Ist „Meine Woche“ von Herrn Meier (NZ) auch „unsere“ Woche?

Gert-Dieter Meier, Lokal-Chef der NZ berichtet gern über die AfD. Leider oft mit einem gewissen scharfen Unterton, wie jetzt wieder am 11.Februar 2017 in der Diskussion um die neue Sozialdezernentin Frau Dr.Schilling, SPD. Der vom AFD-Gruppensprecher in der Stadtverordnetenversammlung benannte Vorhalt der Verfilzung durch das SPD-Ehepaar Lissau/Schilling bezeichnete Herr Meier in der NZ als „unverschämt“! …

weiterlesen →

Die SPD-Verfilzung der Stadt geht weiter, Sozialstadträtin ohne Stimmen der AfD gewählt!

Heute wurde die neue Sozialstadträtin gewählt, und es gab wieder viel Kritik an der Verfilzung der Stadt, hauptsächlich von uns, der AfD! Aber wieder versuchte die Stadtverordnetenvorsteherin Lückert – SPD, was sonst – die Rede des AfD-Gruppenvorsitzenden Thomas Jürgewitz in Teilen zu unterdrücken: „das ist privat, und gehört hier nicht her“! Wir aber meinen, gerade …

weiterlesen →

Der letzte Warmbadetag der SPD : ein Gesinnungseuropäer soll die letzte Rettung sein! Fake News?

Warmbadetag der SPD ! Gabriel schmeißt hin! Fake News der SPD ? Ein Provinzpolitiker aus Brüssel ohne politischer Erfahrung auf nahezu allen Politikfeldern soll SPD-Kanzlerkandidat und Vorsitzender der ältesten der Altparteien werden! Was qualifiziert den Gesinnungseuropäer Martin Schulz (MS) außer, daß er ein Apparatschik der SPD ist? Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende Thomas Jürgewitz meint: nichts! MS …

weiterlesen →

Die Sonntagsfrage ist DIE Frage der Woche – und die zum NPD-Nichtverbot auch nicht ohne Relevanz!

Auch in der vergangenen Woche gab es interessante Nachrichten und Fragestellungen zur Politik der AfD. Die NZ wollte wissen, wie wir zur Sonntagsfrage stehen, weil sich die AfD im Lande Bremen immerhin „verdoppelt“ hat zu Mai 2015. Dieses spiegelt aus unserer Sicht aber nicht das tatsächliche Ergebnis der AfD wider. Wir haben andere Ziele und Ansprüche! …

weiterlesen →

Trump in BILD und als Thema bei der AfD-Bremerhaven

Am 17.1.17 trafen sich die Mitglieder der AfD und deren Freunde und Interessenten zum Infoabend. Als Einleitung zum Hauptthema des Abends „Trump in BILD“ hielt der Kreisvorsitzende Thomas Jürgewitz die folgende Einleitungsrede, die hiermit einem breiten Publikum zur Kenntnis gegeben wird:  Trump wird Präsident und Deutschland ist von Sinnen! Zwei Seiten Textinterview in BILD, wann …

weiterlesen →

Die NZ eröffnet den Wahlkampf – gegen die AfD, mit der Frage der Woche : Aussperrung der Medien, oh Gott! Grundrechte in Gefahr! Aber für wen?

Die Medien – hier die NZ – eröffnen den Wahlkampf gegen die AfD! Eigentlich wäre das ja die Aufgabe der Altparteien, aber diese beraten ja noch über Kandidaten und überlegen, welche Themen sie noch von der AfD abkupfern können! Also übernimmt die  „unabhängige, überparteiliche Presse“ das für die Altparteien. Und immer voran unser Lokalblatt: da …

weiterlesen →
Seite 1 von 1212345...10...Letzte »