AfD fordert Direktwahl des Oberbürgermeisters

PRESSEERKLÄRUNG 10/16        30. Juni 2016 zu: OB Grantz tritt wieder an Der Kreisverband der Alternative für Deutschland in Bremerhaven fordert durch eine Direktwahl des Oberbürgermeisters ein Ende der Filzokratie in Bremerhaven Der AfD-Kreisvorsitzende und AfD-Gruppenvorsitzende in der Stadtverordneten-versammlung, Thomas Jürgewitz, fordert eine Direktwahl des Oberbürgermeisters durch die Bevölkerung um endlich die Filzokratie von Rot-Schwarz zu …

weiterlesen →

Bremerhaven verstehen !? Die AfD-Antwort zur NZ-Frage der Woche

NZ-Frage der Woche, es mag jeder selbst bewerten, wie diese Frage zu verstehen ist: „Was muss man als Besucher in der Seestadt gesehen oder erlebt haben, um Bremerhaven wirklich zu verstehen?“ Wir verstehen sie „so“ und geben folgende Antwort: Ein Urlauber sieht in der Regel die zweifellos schönen Seiten der Stadt wie Haverwelten, Schaufenster mit …

weiterlesen →

AfD zur Frage der Woche: alles marode in Bremerhaven !? Was wird dann aus dem Sport?

NZ-Frage der Woche: Marode Schulen, Straßen und Brücken kosten Millionen. Kann sich die Stadt Bremerhaven da noch Spitzensportförderung leisten?   Die AfD-Gruppe der StVV nimmt wie folgt Stellung: Spitzensport ist gerade für eine Stadt wie Bremerhaven identifikationsstiftend für alle und muß gefördert werden. Da die Stadtfinanzen von den Altparteien völlig heruntergewirtschaftet sind, müssen andere Wege …

weiterlesen →

AfD prüft Verfassungsbeschwerde gegen Beschluß des Staatsgerichtshofes

Die Alternative für Deutschland prüft eine Verfassungsbeschwerde gegen den Beschluß des Staatsgerichtshofes zur Neuauszählung und fordert die Aussetzung der Auszählung bis zur Entscheidung darüber Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende Thomas Jürgewitz und der Landesver-band der AfD-Bremen haben starke Zweifel an der rechtlichen Zulässigkeit des Beschlusses des Staatsgerichtshofes Bremen zur Neuauszählung der Stimmen im Wahlbezirk Bremerhaven. Sie lassen …

weiterlesen →