Hose voll! Der Magistrat in Bremerhaven ohne Gesetz und Anstand: wie der rot-schwarz-grüne Magistrat versuchte das Grundgesetz auszuhebeln

Wie in Berlin im Großen, wo der AfD der Sitz des Bundestagsvizepräsidenten mit fadenscheinigen Argumenten vorenthalten wird, versuchte im Kleinen der Magistrat der freiesten Gemeinde Deutschlands, wie sie sich gern selbst bezeichnet, die Grundrechte nach Art. 33 des Grundgesetzes zu brechen. Man wollte sich diese “tolle” Möglichkeit, es dem Störenfried, diesem Rechtspopulisten einmal richtig zu …

weiterlesen →