Los geht’s – die AfD in Bremen eröffnet den Wahlkampf! Geschichte wird gemacht : es geht voran!

Am 26.Mai 2019 wird in Bremen und Bremerhaven gewählt! Die AfD eröffnet den Wahlkampf mit einer Rede des stellvertretenden Landesvorsitzenden Thomas Jürgewitz: “Die Wahlen 2019 werfen auch im Land Bremen ihre Schatten voraus: Frau Linnert droht, wenn sie nicht Spitzenkandidatin der Grünen wird, mit Hinschmiß, in der SPD hat das Catwiesel Kalle Michen vor zwei …

weiterlesen →

Die Polizei Dein priorisierter Freund und posteriosierter Helfer in Bremerhaven – wenn das Personal nicht reicht! Die AfD fordert umgehend mehr Personal für die Sicherheit der Bürger!

AM LIMIT!  Heute wurde eine Anfrage der AfD zur Sicherheit zunächst in der Nordssee-Zeitung und am Nachmittag im Sicherheitsausschuß breit diskutiert: eine schonungslose Analyse der Polizei in Bremerhaven, immerhin! Aber schlecht für den Bürger wenn Kriminal-Statistiken wegen Personalmangels plötzlich für die Regierungsparteien im Wahlkampf positiv leuchten und den Bürgern ein falsches Sicherheitsgefühl geben. “Bei der …

weiterlesen →

SPIEGLEIN, SPIEGLEIN an der Wand, wer glaubt Dir noch in diesem Land? Die AfD liebt den sog. Klimawandel, auch wenn dieser eine Lüge ist!

Deutschland ein Sommermärchen – Prima Klima, endlich Sommer! Findet der stellvertretende Bremer AfD-Landesvorsitzende Thomas Jürgewitz ! Die Klimalüge der Politik, der Medien, der Wirtschaft und der Bauern ! Neue Eiszeit, Waldsterben, Ozonloch……wer erinnert sich nicht noch an die Panikattacken der oben genannten auf die Gesellschaft, den normalen Bürger also, aus fadenscheinigen, ideologischen oder wirtschaftlichen Gründen? …

weiterlesen →

Lebensraum im Westen vom Besten: Der 1.August 2018 – Feiertagsstimmung bei der Asylindustrie, der Familiennachzug beginnt!

Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende Thomas Jürgewitz würdigt den neuen deutschen Feiertag: Festtag in Afrika, in Syrien, im Irak und Afghanistan! Ab heute läuft der Familiennachzug wieder, aber zunächst die guten Nachrichten des Tages, Italien schickt 100 Asyltouristen zurück nach Afrika, Sami A. darf nicht aus Tunesien ausreisen!   Während „unser“ Seehofer immer nur ankündigt, zeigt die …

weiterlesen →

Tretboot in Seenot : Mit der ZEIT gehen, ins Mittelmeer! Gutmenschen und ihre Schlepper in Untergangsstimmung

Wer sich selbst in Gefahr begibt kommt darin um – oder ist „Seenotrettung“ von Völkerwanderern (in-)human? Die ZEIT vor zwei Wochen: Thomas Jürgewitz zur ZEITenwende beim linken Gutmenschenblatt: RETTER VERGRÖSSERN DAS PROBLEM Ein Medien-Gewitter brach über die Zeit-Redakteurin Mariam Lau her, braune Blitze schlugen ein und tiefer Donner wie bei Wagner grollte in der heilen …

weiterlesen →

Wenn Ausländer Straftaten begehen, lohnt es sich in Bremen besonders! Ein Grund: Boni und Rabatte für ausländische Straftäter!

Der Sozialbetrug in Bremerhaven durch rumänische und bulgarische Türken, die man nicht Zigeuner nennen darf, die Miris aus Bremen, die die Szene der organisierten Kriminalität in Bremen beherrschen, und die Hennig Scherf nicht abschieben wollte und gegen die die Bremer Strafjustiz nichts unternehmen will, weil vielleicht Richter bedroht werden, und nun ein exemplarischer Fall aus …

weiterlesen →

Kein Hoch auf dem gelben Wagen: Die Auswirkungen des ungezügelten Kapitalismus der Altparteien schlagen bis zur Post in Bremerhaven durch!

…auch Walter Scheel stände in Wulsdorf und am Hauptbahnhof vor verschlossenen Türen – in Leherheide müßte er die Mittagspause abwarten! PRESSEERKLÄRUNG  18. Juli 2018 zu: Schließung von Poststellen AfD kritisiert scharf die Privatisierung der Post zulasten der Bürger als schwarzes Loch der Kundenfreundlichkeit und fordert Abhilfe von der Politik! Der Bremerhavener AfD-KreisvorsitzendeThomas Jürgewitz kritisiert scharf die …

weiterlesen →

Abschwellender Bocksgesang! Ein Lokalredakteur geht in Rente – ein Fall für Hubertus Heil!

Abschwellender Bocksgesang! Last Order ! Ein Lokalredakteur der NZ , Rainer D, geht in Rente -nicht ohne sich zum Schluß seiner „Karriere“ noch einmal kräftig über „einen Rechten“ auszulassen, so in der NZ-Ausgabe vom 7.7.18 Seite 13 mit seinem Foto als Lokalredakteur passend links, und das von Matthias Reim – wie passend – rechts daneben: …

weiterlesen →

Schafe angegriffen! Politische? Schlagzeilen der Presse und deren Inhalte und Wirkungen! Die “Qualitätspresse” in der Kritik!

Der stellvertretende Bremer AfD-Vorsitzende Thomas Jürgewitz beim Genuß der freien unabhängigen Presse zum Frühstück: „Liebe Freunde des offenen Wortes, morgens beginne ich meinen Tag mit der Presseschau, ich lese u.a. die FAZ, den SPIEGEL, den Weserkurier und die Nordsee-Zeitung aus Bremerhaven, mit letzterer beginne ich in der Regel. Und ich bekomme jeden Tag den Eindruck, …

weiterlesen →

Landesparteitag der AfD – die Medien schlafen Sonntags aus!

Wußten sie es tatsächlich nicht, haben die Durchstechereien einiger weniger Querulanten diesmal nicht gegriffen weil die AfD erst 36 Stunden vor der Veranstaltung die Lokalität benannt hat, oder schlafen die Journalisten lieber aus und die Antifa war schlapp von ihren Aktionen am Wochenende in Vegesack und Walle? Dabei puschen Drogen doch auf, auch politische wie …

weiterlesen →
Seite 3 von 2512345...1020...Letzte »