Ein nützlicher Virus? Wir machen weiter munter Schulden! Nur der Dumme spart!

Verehrte Steuerzahler, Pandemieopfer! Ob mit oder ohne Corona, der Staat macht, wie es schon 2020 trotz des Versprechens einer verfassungsmäßigen Schuldenbremse zu erwarten war, so weiter wie bisher: das Dümmste für einen Politiker ist zu sparen! Warum? Weil er dann nicht die Wünsche seiner Klienten erfüllen kann und dann nicht wiedergewählt wird! Dank Corona, Delta, …

weiterlesen →

CORONA-Staatsnotstand: Tierärzte, Apotheker……an die Impf-Front! Fehlen nur noch Homöopathen und Imker

Verehrte CORONA-Gemeinde, Impf(un)willige, der CORONA-Wahnsinn geht weiter, die Freiheiten der Bürger werden nun mit Zwangsimpfung und 2G-Stigmatisierung weiter beschnitten! Wer kein Band – auf Armbinden wird wohl aus historischen Gründen noch verzichtet – in einer bestimmten Farbe trägt, bleibt draußen, wird nicht bedient, bekommt auf dem Weihnachtsmarkt nicht einmal Bratwurst und Glühwein. Schau’n wir mal, …

weiterlesen →

Die irre Corana-Politik vernichtet Arbeitsplätze auch in Bremerhaven, LLOYD und COMET sind die aktuellen Beispiele! Aber zu WERDER dürfen 28.000!

Verehrte Mitbürger, Corona-Betroffene! Die ganze Gesellschaft wird nach Corona-Regeln ausgerichtet, ohne Rücksichten auf……unser Gemeinwohl, unsere Wirtschaft! Aber letztere finanziert alles, auch die Politik, diese schafft allerdings keine meßbaren Werte, im Gegenteil! Und auch Bremerhaven trifft es bis ins Mark, wenn hier Betriebe an Corona erkranken, an Corona sterben! Und die Politiker auf den Intensivstationen der …

weiterlesen →

Ämterfilz und Amtsmißbrauch : Widerrechtliche Beförderung zur Sicherung der höheren Pension des Polizeichefs!

Verehrte Beobachter des Politik- und Parteienfilzes in Bremerhaven! Man kann sicherlich zunächst überlegen, ob der Polizeichef einer 115.000 Einwohnerstadt in der B-Besoldung richtig eingeordnet ist, oder ob hier nicht amtsangemessen auch eine Besoldung nach A15 oder A16 völlig ausreichend wäre!? Aber wären wir nicht Bremerhaven, wären wir nicht in einer der ärmsten Städte der Republik …

weiterlesen →

Die Bürgerschaft debattiert über den gerichtlich erledigten OTB – dabei geht gerade die traditionsreiche Lloyd-Werft zu Grunde – und die Bremer Politik, z.B. der maßgeblich verantwortliche SPD-Mann Martin Günthner taucht ab!

Pleite, Pech und Pannen war am 17.11.21 Thema in der Bremischen Bürgerschaft, und damit meinte man das gerichtliche Aus des Offshore-Terminal-Bremerhaven, kurz OTB!  Nun wurde also, wie seit spätestens 2015 absehbar war, das Thema durch das Oberverwaltungsgericht Bremen endgültig erledigt und alle jammern rum und schieben sich den Schwarzen Peter, eigentlich müßte es heißen, den …

weiterlesen →

Geht Kleingärtners “Bundesgartenschau” des abgesoffenen Schiffahrtsmuseums nun in Kalifornien weiter?

Liebe Museumsfreunde, Kapitäne und Leichtmatrosen! Die Seute Deern, das ehemalige Wahrzeichen der Stadt ist abgesoffen, den anderen Schiffen im Museumshafen Deutsches Schiffahrtsmuseum droht ein ähnliches Schicksal! Wer ist Schuld? Zumindest die öffentliche Meinung ist ziemlich eindeutig, die Direktorin Sunhild Kleingärtner hat dieses maßgeblich zu verantworten! Warum? Nun folgt, man ihren eigenen Worten, so forscht sie …

weiterlesen →

Linksextremismus in Bremen? Für den Senat kein Problem, aus gutem Grunde!

Verehrte Beobachter des politischen Extremismus! In der Bremischen Bürgerschaft wird immer wieder das Thema Rechtsextremismus ausgewalzt, die AfD hat dazu jeweils ausführlich Stellung genommen und kann auf dieser “Plattform” nachgelesen werden. Das eigentliche Problem mit dem Extremismus wird dabei bewußt negier: es sind der Linksextremismus und der Islamismus! Einzig die AfD und teilweise auch die …

weiterlesen →

Werner-Lenz-Mausoleum oder Columbus-Straße? Wie steht es um die Umgestaltung der Innenstadt durch den Rückbau von Hauptverkehrsadern?

Werte Verkehrsplaner, Verkehrsteilnehmer….Schnell- und Gernefahrer! Stadtplaner! Die Columbusstraße in Bremerhaven, Hauptverkehrsader, ehemals sechsspurig, nun vierspurig, soll auf zwei Spuren zurückgebaut werden! Tolle Idee im Sinne der rot-grünen Verkehrswende, klimagerechte Verkehrsverhinderung! Verkehrs- und Gedankenstau der Politik! Die Nordsee-Zeitung fragt die Opposition, wir antworten diplomatisch, denn eigentlich müßte Grundlegendes passieren: die SPD-Bausünden der 70er müßten fallen, aber …

weiterlesen →

Inflation, Verteuerung der Energiepreise und deren soziale Folgen: die AfD nimmt Stellung und fordert Senkung der Steuern, Sicherung der Existenz insbesondere von Menschen mit geringem Einkommen!

Liebe Freunde, die Vorschläge und Forderungen der AfD werden selten von den Medien “veröffentlicht”! Warum? Weil diese richtig und notwendig sind, aber nicht in die politische Landschaft passen….Corona, Klimawandel, Migration, Euro-Rettung…. Aktuell werden wir unter der Überschrift “Klimawandel” zur Kasse gebeten, ja, vom Staat ausgebeutet. Die AfD hält gegen! Dazu das Eckpunktepapier der AfD-Bundestagsfraktion mit …

weiterlesen →

AfD fordert finanzielle Hilfen für die Lloyd-Werft aus den Corona-Fonds! Wenn nicht hier, wo dann?

Verehrte Freunde von Bremerhaven, ehemalige und aktive Schiffbauer! Nahezu jede Kommune, jedes Bundesland und natürlich auch “Berlin” versuchen über die mehr oder weniger erfundene Corona-Pandemie mit Corona-Notverordnungen in den Staat einzugreifen und uns Bürger zu steuern, zu überwachen….mundtot zu machen. Zu dieser Strategie zählt auch das Aussetzen der “Schuldenbremse”, die sich die Politik selbst in …

weiterlesen →
Seite 7 von 49« Erste...56789...203040...Letzte »