Sigmar Gabriel : wieder hat es sich ausgezahlt Genosse zu sein! Vom linken Falken zum Lobbyverein der Autoindustrie!

Liebe Politikfrustrierte in Bremerhaven und Umzu,  wie hier in Bremerhaven im Kleinen, dem SPD-Parteienfilz, dem hier CDU und nun auch FDP mit den Baustadtratsgeschacher, der Selbstbedienung über höhere Fraktionsgelder und der Ernennung der FDP-Gruppe zur Fraktion mit Zuwendungsexplosion beigetreten sind, so läuft es u.a. bei den Sozis seit Jahrzehnten: auf dem Weg zur Splitterpartei noch …

weiterlesen →

Die Instrumentalisierung von Halle – der Kampf des Systems gegen die falschen Rechten!

Als hätten sie darauf gewartet erschallt nun wieder der Ruf nach Überwachung der AfD durch den Verfassungsschutz um sich der unliebsamen politischen Konkurrenz zu entledigen – die AfD soll für den Anschlag eines durchgeknallten Spinners in Halle in der Verantwortung stehen! Aber völlig verfehlt, Antisemitismus hat in der AfD keinen Platz, bei Grünen und Linken …

weiterlesen →

Bovenschultes Regierungserklärung: “Das Leben in Bremen soll besser werden”! Endlich! Jetzt, nach über 70 Jahren SPD!

Des Bürgermeisters erste Regierungserklärung, 60 Minuten inhaltsloses Geschwafel! Aktuelle Probleme wie die Schließung von Senvion in Bremerhaven am selbigen Tag war kein Thema.  Ähnlich sieht es auch der rasende Reporter der Nordsee-Zeitung – aber vom Beitrag der AfD-Oppositionfraktion wieder kein Wort. Lückenpresse eben: diese, und speziell die NZ und Herr Mündelein melden sich nur, wenn …

weiterlesen →

Erhöhte Wachsamkeit gegen Rechts – erhöhte Aufregung der Altparteien in der Bürgerschaft!

Verehrte Demokraten! Die Bürgerschaftsverwaltung mußte sich eine Menge Arbeit machen, weil die Altparteien schon in der vergangenen Legislaturperiode einen Bericht über Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit in Bremen haben wollten. 150 Seiten – letztlich ein Bericht gegen die AfD! Dieser Bericht wurde nun am 28.August 2019 in der Bürgerschaft debattiert, und es ging natürlich vor allem um …

weiterlesen →

Jetzt mit Video: 100 Jahre nach dem Spartakusaufstand: Kommunisten regieren das Land Bremen!

Verehrte Freunde, verirrte politische Gegner! Zum nachlesen – (und nachsehen! https://youtu.be/0Zo7uRtDI_0 )   denn die Medien brachten natürlich wieder nur verzerrte Ausschnitte – hier die Rede des AfD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Jürgewitz zur Generaldebatte um den neuen Bremer Senat vom 15.August 2019 in der Bremischen Bürgerschaft: Liebe Kollegen, Grün-Sozialistische-Christ-Demokraten, Liberale, Kollegen einer ehemaligen Arbeiterpartei ohne Arbeit , Sozialisten, Kommunisten und …

weiterlesen →

Höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch – oder nur etwas vom Rinderwahn in Politikerhirnen?

Liebe Freunde der AfD und gallige Besucher der anderen “Fraktionen” unserer Seite! Der Weser-Kurier fragte nach der Meinung der Öffentlichkeit in Bremen zu Forderungen diverser “Politgrößen” – also jener, die sich alles gut und gerne in Deutschland leisten können – nach Mehrwertsteuererhöhungen für Fleischprodukte! Gerne, hat die AfD doch generell Probleme mit Steuererhöhungen, oder überhaupt …

weiterlesen →

Der Kult mit der Schuld – Der Kampf der Grünen gegen das eigene Volk und deren Geschichte, Folge 1904

Heia Safari ihr rot-grünen Salonkommunisten!  Der General und Kommandeur der Deutschen Schutztruppe in Deutsch-Ostafrika, Paul von Lettow-Vorbeck, und der Bremer Kaufmann Adolf Lüderitz, hätten sicherlich ihre Freude an euch – waren das Zeiten, sagte Opa! Es gab übrigens 1904  keinen Völkermord in Namibia! Namibia gibt es erst seit 1990 – nicht 1890! Kleine redaktionelle Unebenheit …

weiterlesen →

Die Kanzlerin fliegt klimaneutral in den Urlaub nach Südtirol – was interessiert sie da der Mord eines Flüchtlings an einem achtjährigen deutschen Kind?

So sieht Empathie aus: die Klima- und Willkommenskulturkanzlerin fliegt ab in den Urlaub und ihre Goldstücke (Martin Schulz) toben sich in Deutschland z.B. in Freibädern und Bahnhöfen aus. Die Medien üben sich wieder in ideologischer Zensur: Kriminalität hat nichts mit Herkunft zu tun! Heimtückischer Mord am Frankfurter Hauptbahnhof, ein in der Schweiz zur Fahndung ausgeschriebener …

weiterlesen →

Merkel bleibt zitternd sitzen, dafür gehen Fachkräfte nach Brüssel und in den Bendlerblock!

AfD-Presseerklärung: Zum Personalkarussell Berlin-Brüssel nimmt der AfD-Fraktionsvorsitzende in der Bremischen Bürgerschaft und stellvertretende Landesvorsitzende, Thomas Jürgewitz, wie folgt in einer Presseerklärung Stellung: “Ein schlechter Tag für Deutschland war gestern die Personalrouchade von Angela Merkel, eine einzige Zumutung” stellt der AfD-Fraktionsvorsitzende fest. “Eine in allen Facetten gescheiterte Verteidigungsministerin wird nach Brüssel entsorgt um anschließend durch eine …

weiterlesen →
Seite 1 von 3112345...102030...Letzte »