Laufend gibt es Anfragen aus anderen Parteien an die AfD. Einige prüfen uns auch, indem sie zu uns zu Veranstaltungen kommen und sich von uns ausführlich informieren lassen.

So kam am 23.November 2016 endgültig auch ein Vorstandsmitglied der AfA und des SPD-Ortsvereins Leherheide zur AfD-Bremerhaven: aus Überzeugung in die richtige Partei einzutreten.

Dazu unsere Pressemitteilung – und wir sind gespannt, was die SPD dazu sagt :

PRESSEERKLÄRUNG 21/16                                                                                                           24. November 2016

Der Betriebsrat des GHB, das SPD- und AfA-Vorstandsmitglied Sven Lichtenfeld, tritt in Bremerhaven in die Alternative für Deutschland ein!

Der Kreisvorsitzende und stellvertretende Bremer AfD-Landesvorsitzende Thomas Jürgewitz teilt mit, daß das bisherige SPD-Vorstandmitglied im Ortsverein Leherheide, Sven Lichtenfeld, am 23.November in die AfD eingetreten ist.

Laut Thomas Jürgewitz war Herr Lichtenfeld zudem als Vorstand in der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) tätig und ist Betriebsrat des Gesamthafenbetriebes (GHB) in Bremerhaven.

Gegenüber dem AfD-Kreisvorsitzenden erklärte Herr Lichtenfeld, das er das Postengeschacher in der SPD satt hat und von der SPD-Personalpolitik für Parteiämter und Mandate auf allen Ebenen bis hin zum Bundestagsmandat sehr enttäuscht ist. Er äußerte Thomas Jürgewitz gegenüber wörtlich : „Demokratie geht anders“!

Herr Lichtenfeld erklärte weiter, daß er in Fragen der falschen Einwanderungspolitik der SPD dort auch als Sohn einer eingewanderten Mutter keinerlei Gehör fand, und sich nun nach mehreren Besuchen von AfD-Veranstaltungen zum Eintritt in die AfD entschlossen hat „weil es so nicht weitergeht in der deutschen Politik und es nun eine Alternative gibt“!

Bei der AfD möchte er sich insbesondere der Themen Rente und Einwanderung annehmen, teilte er seiner neuen Partei mit.

Thomas Jürgewitz freut sich sehr, daß nach Guido Reil in Essen, ein weiteres ehemaliges SPD-Mitglied zur AfD kommt, das mit dem Wort Arbeit noch den Broterwerb aus eigener Leistung in einem Wirtschafts- oder Industriebetrieb verbindet!