Verehrte Corona-Gläubige und Corona-Leugner!

Vor einen halben Jahr war CORONA nur ein schlecht schmeckendes Bier – heute scheint es der Weltuntergang zu sein!

Sehen Sie auch täglich die Schlagzeilen auf den Titelblättern der Zeitungen oder die alarmistischen Meldungen im Fernsehen zu CORONA?

Einige Beispiele der letzten Tage:

“ZWEITEN LOCKDOWN VERHINDERN””

“SCHULBEGINN IN CORONA-ZEITEN”

“CORONA-VERSTÖSSE WERDEN TEURER”

“VORBEREITUNGEN AUF DIE ZWEITE WELLE”

“DIE PANDEMIE HAT DIE JUGEND AUSGEBREMST”

“BUSSGELD FÜR MASKENMUFFEL”

“700 500 MENSCHEN GESTORBEN – WHO: MEHR ALS 20 MILLIONEN COVID-19-FÄLLE”

“CORONA-REGELN VERGLICHEN MIT NAZI-ZEIT”

“UNTER DEN FOLGEN DER  CORONA -KRISE LEIDEN VOR ALLEM FRAUEN”

Können Sie das noch ertragen? Können Sie das noch glauben?

In Deutschland gibt es lt RKI bisher rund 9.000 Coronatote : das hört sich viel und bedrohlich an, ist aber realistisch betrachtet kein Grund für all die Maßnahmen, die uns privat und beruflich betreffen und unsere Freiheit maßlos beschneiden!

Völlig offen ist, ob Corona die Todesursache war, die Verstorbenen hatten meist nur als Indikator das Virus im Körper, mehr nicht! Und es betrifft überwiegend nur bestimmte zu schützende Personengruppen!

In Deutschland sind 2018 pro Tag 2.616 Menschen gestorben – pro Tag bundesweit wohlgemerkt! Auch eine Zahl die zunächst erschreckt: 954.874 Personen sind 2018 in Deutschland verstorben!

Teile wir die 9.000 Coronafälle durch 180 Tage (Mitte Februar bis Mitte August 2020) errechnen sich 50 Tote mit Coronaverdacht pro Tag bei 80 Mio Einwohnern für Deutschland! 50 von rd. 2600 täglichen Todesfällen!

Es sterben in Deutschland täglich aber mehr als jeweils 50 Menschen an Herzversagen, Kreislaufversagen, Krebs und insbesondere an tödlichen Infektionen durch multiresistente Keime in Krankenhäusern. Viele Patienten gehen mit nicht lebensbedrohlichen Krankheiten ins Krankenhäuser, verlassen diese aber wieder im Sarg – wegen der multiresistenten Keime im Krankenhaus!

“Aber in Amerika”….rufen die hysterischen Warner des Weltunterganges dann “sind die Corona-Zahlen deutlich höher”!

Stimmt! Aber das liegt u.a. daran, daß in den USA auch die tägliche Sterberate mit 7.432 Toten fast drei Mal so hoch liegt wie in Deutschland – und die USA haben 320 statt 80 Mio Einwohner! Demnach hatte Deutschland im Verhältnis zu den USA 2018 deutlich zu viele Tote! Vielleicht klärt Herr Spahn das einmal auf?

 

Zur aktuellen Corona-Diskussion hielt der Bremerhavener AfD-Fraktionsvorsitzende und Bremer Bürgerschaftsabgeordnete Thomas Jürgewitz am 13.August 2020 folgende Rede:

 

 

“Regierungs-Druiden ohne Zaubertrank!

Der Shutdown war und ist unnötig!

Der Shutdown ist die Zerstörung unserer Lebensgrundlage, unserer Zukunft!

Ohne auf die Risiken und Nebenwirkungen zu achten hat die Merkel-Spahn-Regierung uns unsere Grundrechte geraubt und treibt uns in die Verarmung!

Und die die sich wehren, ihr, seit also in deren Augen Aluhutträger, Coronaleugner, Spinner, Rechtsradikale, Verschwörungstheoretiker !

Was für Verschwörungstheorien denn?

Haben Außerirdische vielleicht unsere Grundrechte eingeschränkt oder beseitigt? Nein, es waren unsere Regierungen in Bund +Land,

wer will Bewegungsprofile erstellen,

wer die Zwangsimpfung über Zugangsbeschränkungen in Restaurants, Kneipen und Kinos?

Wer den Blockwart der uns bespitzelt und denunziert?

Wer den Einheitsmenschen als Maskenmenschen mit Maulkorb?

Wer hat das Gesundheitssystem kaputtgespart, deutsche Ärzte ins Ausland getrieben?

Die Verschwörungstheoretiker, nein, ich sage Verschwörungspraktiker, sind die Politiker, die Medien und deren Druiden, Drosten und Wiehler!

Druiden ohne Zaubertrank!

Covid-19 ist Fehlalarm : Der Staat hat sich in der Corona-Krise zum größten Fake-News-Produzenten gemacht.

Gesichtsmasken werden erst für nutzlos erklärt haben, die wenige Wochen später zum Fetisch erhoben werden;

Statistiken werden ohne wissenschaftliche Grundlage dem Volk als Regierungs-Wahrheit verkauft! Widerspruch zwecklos, unerwünscht, verboten!

Der Kabarettist Uwe Steimle, der jetzt beim MDR rausgeflogen ist weil er das Gebührenfernsehen kritisiert hat, sagt „Wir sind auf dem Weg nach Nord-Korea mit der Aktivistin der letzten Stunde der DDR : Angela Merkel!“

Prof.Dr.Bhagdi, einer der führenden Virologen Deutschlands und Kritiker der Coronahysterie sagt:

Ich liebe dieses Land mit seiner einstigen Losung Einigkeit und Recht und Freiheit.

Aber wo ist die Einigkeit hin? Stattdessen Streit und Ausgrenzung!

Wo das Recht? Stattdessen sind wir entrechtet!

Wo die Freiheit? Wenn es uns sogar verboten ist, uns frei zu bewegen!

Ich möchte nicht, daß meine Kinder und Enkelkinder in einem Deutschland aufwachsen, das seine elementaren Werte verloren hat.

Und ich möchte nicht, nachdem ich meine erste Heimat Thailand verlassen habe, weil es kein freies Land ist, nun auch noch meine zweite Heimat verlieren!“

Der Journalist Thorsten Hinz stellt fest: „Die Politik hat die Corona-Pandemie nicht erfunden, sie hat jedoch ihr manipulatives Potential früh erkannt und genutzt.“ (…) „Tatsächlich wurden im Zug der Pandemie Maßnahmen beschlossen, die zuvor nicht durchsetzbar waren.”

Ein weiterer Journalist, Boris Reitschuster, sagt: „Es ist ein gewaltiger Irrglaube, daß Meinungsfreiheit erst im Gefängnis endet.“

Und aktuell, Hans-Georg Maaßen kritisiert scharf die Ausgrenzung Andersdenkender und warnt vor einer „Herrschaft der Moral“, die unseren Rechtsstaat untergräbt.

Wir sind aber keine Untertanen mehr wie zu Kaisers Zeiten, wir brauchen kein betreutes Denken, keinen Maulkorb, wir wollen nicht von Regierungsdruiden regiert werden – Wir sind das Volk !”