Liebe Geimpfte und Ungeimpfte, Impfverweigerer!

Ja, die Politik sorgt sich…..zunächst um sich selbst!  Die FDP fragt in der Bremischen Bürgerschaft “Kein Impfgipfel, kein Impfstoff…..” – fehlt da etwa die sechsstellige Provision, könnte man süffisant…vielleicht sogar die FDP  fragen?

Die tatsächlichen Antworten der Altparteien lauten aber: toll, was wir schon alles geschafft haben!

Anders die AfD, wie der AfD-Bürgerschaftsabgeordnete Thomas Jürgewitz zum Ausdruck bringt:

“Was bringt uns dieses Jahr der Osterhase? Was ist in den Ü-Eiern?

Vielleicht ein Impftermin?

Wohl eher NEIN!

Meine Mutter, 84 Jahre, hat ihre Termine im April – nach Ostern!

Selbst diese Gruppe der Ü-80 ist noch nicht geimpft, nur 9% der Deutschen sind bisher geimpft, in 3 Monaten, und erst 4.2% haben bisher ihre Zweitimpfung bekommen – im führenden Industrieland der Erde, der ehemaligen Apotheke der Welt! Ein Armutszeugnis für Deutschland, einmal mehr!

Das schlimmste Desaster der ganzen Regierungs-Coronahysterie ist die Impfstoffbestellung, weil Merkel, die laut Amtseid eigentlich Schaden vom deutschen Volk abwenden muß, die Impfstoffvergabe an ihre Freundin, die ehemalige gescheitete Verteidigungsministerin vergeben hatte, offensichtlich unter Anwendung des Coronakriegsrechtes ihres Coronakabinettes!

Hendrik M. Broder spricht in diesem Zusammenhang von geistiger Impotenz der Handelnden und nennt das irre – dem kann man gerne Zustimmen!

Ausgerechnet die USA, Israel und der EU-Aussteiger Großbritannien deklassieren uns mit Rekordimpfungen – Merkel und v d Leyen wirken dagegen als die Trümmerfrauen der Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen!

Und nun wollen die Verantwortlichen in Berlin, und auch hier in Bremen, weiter mit Astra-Zeneca impfen! Warum? Weil, lt Presse 50% des Impfstoffes in Deutschland von Astra-Zeneca kommt – und Deutschland ohne Astra noch ein größeres Impfproblem hätte!

Nur, Astra-Zeneca will in Deutschland keiner mehr haben, die Marke ist durch Dilettantismus der deutschen Regierungen verbrannt!

Ich schlage deshalb vor, lassen Sie hier von den Altparteien, insbesondere der hauptverantwortlichen CDU, siehe Merkel, Söder, Spahn, v d Leihen, alle ihre hörigen Wähler mit dem Zeug impfen – wir schauen dann mal, ob es denen bekommt und diese im September noch zur Wahl gehen wollen, oder können!

Merkel, Spahn und v d Leihen haben bei der Impfstoff-Beschaffung vollkommen versagt! Ich wiederhole es gern nochmal: Die Anzahl der bisher geimpften Bürger liegt in Deutschland in einem erbärmlich niedrigen Bereich.

Dazu kommen jetzt Spahn’s schon lange bundesweit angekündigte, und von ihm selbst als ungenau beschriebene Schnelltests. Diese kommen aber im Schneckentempo, also als Schneckentest.

Herr Bovenschulte sagte am Dienstag bei Radio Bremen, er rechne im Sommer, wenn die Mehrheit der Bevölkerung durchgeimpft ist, mit Lockerungen! Welchen Sommer meint der Bürgermeister?

Hatten wir solche Versprechungen nicht schon vor einem Jahr? Oder im November, oder vor vier Wochen?

Ja, das Versagen der Regierungen bei der Bewältigung der Corona-Hysterie schreit zum Himmel.

Niemand kann mir aber erzählen das all dieses Versagen zufällig und ungewollt ist , vielmehr ist das ganze eine Ablenkung von der um sich greifenden Aushöhlung der Grundrechte, wenn nicht dem endgültigen Abriss der Demokratie wie wir sie jetzt noch kennen.

Und wie passend, die Goldfasanen der Politik, Abgeordnete der Regierungsparteien in Berlin und anderen Hauptstädten der Coronabewegung bereichern sich persönlich und ungeniert! Einzelfälle? Ja, wenn Sie noch an den Osterhasen glauben!”