wie lange noch ? MERKELDÄMMERUNG NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 2.11.15

NEUE ZÜRCHER ZEITUNG vom 2.11.15 Deutschland und die Flüchtlingskrise Merkeldämmerung Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel müsste zugeben, dass sie in der Flüchtlingskrise einen Fehler gemacht hat. Es wäre ihr politisches Ende, aber dieses rückt auch so näher. Es ist wenige Wochen her, dass die Bundeskanzlerin Angela Merkel der Welt signalisierte, Deutschland sei offen für alle, …

weiterlesen →

Pressemitteilung zum Verschwendungsbericht des Senates, NZ 26.10.15

Die Alternative für Deutschland sieht in der Geheimhaltung des „Verschwendungsberichtes“ des Senates eine Wahlmanipulation und kann auch weiterhin nicht erkennen, daß die Politik in Bremerhaven sparen will Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und AfD-Gruppenvorsitzende in der Stadt-verordnetenversammlung, Thomas Jürgewitz, sieht in dem seit März 2015 von der Politik zurückgehaltenen „Verschwendungsbericht“ des Senates eine Wahlmanipulation der Wahlen vom …

weiterlesen →

AfD fordert umgehende Abschiebung abgelehnter Asylbewerber

Die Alternative für Deutschland fordert die unverzügliche Abschiebung abgelehnter Asylbewerber aus Bremen und Bremerhaven und die Korrektur der derzeitigen Praxis der Duldung Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und AfD-Gruppenvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung, Thomas Jürgewitz, fordert die unverzügliche Umsetzung der neuen Asylregelungen auch in Bremen und Bremerhaven und damit die unverzügliche Abschiebung aller nicht anerkannten Asylbewerber um räumliche …

weiterlesen →

Thilo Sarrazin zur aktuellen Lage der Asylpolitik und der Presseberichte dazu (Weltwoche v. 8.10.15)

Die grosse Denkblockade Beim Flüchtlingsthema deutet sich ein ­Umdenken an. Aber es kommt zu spät und zu langsam. Die Politik will die Konsequenzen ihrer Haltung nicht wahr­haben. Von Thilo Sarrazin In diesen Tagen landet in Berlin nahezu jedes Gespräch, das man führt, schon nach wenigen Minuten beim Flüchtlingsthema. Die folgenden Motive spielen dabei eine Rolle: …

weiterlesen →

Henryk M. Broder : Deutschland ist am Anschlag – und die Kanzlerin verreist (Weltwoche v. 8.10.15)

Stellen Sie sich bitte Folgendes vor: In Ihrer Stadt geht ein Brandstifter um. Zuerst brennt das Postamt, dann eine Schule, bald darauf ein Supermarkt. Es dauert nicht lange, bis ein Flügel des Rathauses in Flammen steht. Und was macht der Bürgermeister? Er macht sich auf den Weg zu einer «Schwesterstadt», die zwölf Flugstunden entfernt liegt. …

weiterlesen →

AfD erstattet Strafanzeige gegen OB Grantz wegen Strafvereitelung im Amt

Alternative für Deutschland erstattet Strafanzeige gegen Oberbürgermeisters Grantz wegen Strafvereitelung im Amt (§281a StGB) und rügt die Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch ein von Herrn Grantz bestelltes Gutachten Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und AfD-Gruppenvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung, Thomas Jürgewitz, hat heute Strafanzeige gegen den Bremerhavener Oberbürgermeister Melf Grantz gestellt. Laut Thomas Jürgewitz konnte Herr Grantz die gegen …

weiterlesen →

Thomas Jürgewitz kritisiert “Dauerwerbesendungen” zur erzwungenen “Willkommenskultur”

Von Syrern, Schleppern und Gutmenschen Die Flüchtlinge, die bisher eintrafen, machten meist nicht den Eindruck, daß sie unmittelbar dem Kampfgeschehen in Syrien, dem Irak , Nordafrika, oder gar einem aktuellen Bürgerkrieg auf dem Balkan entronnen waren. Sie kamen gut gekleidet, mit Smartphones, aber seltsamerweise ohne Pässe, aber offensichtlich – bisher, was die Sozialindustrie natürlich ändern …

weiterlesen →

AfD-Rücktrittsforderung gegen SPD-Oberbürgermeister Grantz ! Schluß mit Filzokratie und Selbstbedienung

PRESSEERKLÄRUNG 17/15        18. September 2015 zu NZ v. 18.9.15 „Richter rügen OB….“ GRANTZ „KORRUPTIONSWELTEN“ untragbar für Bremerhaven ! Die Alternative für Deutschland fordert den sofortigen Rücktritt des Oberbürgermeisters Der stellvertretende AfD-Landesvorsitzende und AfD-Stadtverordnete Thomas Jürgewitz fordert den sofortigen Rücktritt des Oberbürgermeisters Grantz, der seinen Aufgaben nie gewachsen war. „Die jetzige Vertuschung einer Straftat, der Strafvereitelung …

weiterlesen →

Anträge zum Parteienfilz an die StVV zur Sitzung am 1.10.15

GRUPPE ALTERNATIVE FÜR DEUTSCHLAND in der StVV-Bremerhaven THOMAS JÜRGEWITZ , AfD Stadtverordneter StVV-Brhv., AfD Gruppenvorsitzender Anträge 3,4,5/15 17 September 2015 Anträge an die Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven: Antrag 1. Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen, daß über alle Stellenbesetzungen und Beförderungen im Höheren Dienst , d.h. bei allen Beamten, Angestellten oder sog. AT-Mitarbeitern ab diesem Qualifikationsniveau, ausschließlich die Stadtverordnetenversammlung …

weiterlesen →

Talk ohne Show im Brandenburger Landtag – Thomas Jürgewitz bei Alexander Gauland

AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag Besuch aus Bremen – Der stellvertretende Landesvorsitzende des AfD-Landesverbandes Bremen und AfD-Gruppensprecher der Stadtverordnetenversammlung in Bremerhaven, Thomas Jürgewitz, hat am 11.September  die AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag besucht. Nach einer kurzen Besichtigung des Landtagsgebäudes folgten Gespräche mit dem Fraktionsvorsitzenden Dr. Alexander Gauland und den Abgeordneten Dr. Rainer van Raemdonck und Thomas Jung. Themen waren …

weiterlesen →
Seite 22 von 25« Erste...10...2021222324...Letzte »