Liebe Freunde und Mitglieder der AfD!

So besinnlich wie 2020 war ein Weihnachtsfest schon lange nicht mehr! Wem haben wir das zu verdanken? Dem Virus oder der Politik?

Nun geht also das erste Jahr einer offensichtlich neuen Zeitrechnung zu Ende – aber es ist noch nicht das Ende der Corona-Hysterie!

Nicht, weil es das Virus nicht gibt! Es existiert wie viele andere Viren auch, aber es ist politisch offensichtlich gewollt, eine ganze Nation unabhängig von der tatsächlichen Gefährdungslage der gesamten Bevölkerung oder einzelner gefährdeter Gruppen, in den Ruin zu treiben!

Warum? Weil es für die Altparteien notwendig zum Überleben ist! Als Beispiel gilt die Merkel-CDU: im Februar 2020 in den Umfragen nahe der 20%-Marke auf dem gleichen Weg zur Bedeutungslosigkeit wie die SPD! Merkel und ihre Partei waren am Ende, eine offensichtlich selbst zur Erkenntnis der eigenen Unfähigkeit gelangte AKK sollte es richten!

Heute, dank der Panikmache um Corona und der angeblich lebensrettenden Impfstoffe, die Merkel-CDU als Retter der Nation von den Medien hochgeschrieben, nahe der 40%-Marke: Weltuntergangsstimmung wirkt leider beim verängstigten Volk, was dann überwiegend ohne Murren alles, auch die Abschaffung der Grundrechte, hinnimmt! Ein Volk hinter Masken, hinter Ängsten!

Durchhalteparolen wie vor dem Endsieg – gegen Corona – und dann versammelt sich das Volk hinter seiner Führerin…oder gar zukünftig wieder hinter einem Führer aus München?

Und als Weihnachtsgeschenke für das Volk gibt es milliardenschwere Nothilfen für die Wirtschaft und……den Impfstoff…..der aber, wie passend, wohl nicht für erste Mutanten der covid-19-Pandemie taugt – dafür aber zur Aufrechterhaltung der covid-19-Hysterie!

Statt gezielt die Risikogruppen zu schützen, wird nun erneut die komplette Wirtschaft, das komplette Leben des Volkes einem lock-down verordnet, der letztlich ein knock-down ist! Denn wie soll sich die Wirtschaft, wie sollen sich die Menschen je wieder davon erholen – oder ist das gar nicht gewollt?

Tatsache ist, die “Corona-Schulden” der Jahre 2020 und 2021, die voraussichtlich allein den deutschen Staatshaushalt mit mehr als 500 Mrd€ belasten werden, müssen vom Steuerzahler zurückgezahlt werden……nach der Wahl im September 2021 natürlich erst! Bis dahin wird man “uns” über die Zukunft nicht aufklären – “man” will ja wiedergewählt werden!  “unsere” Hilfen für Europa und die Welt erspare ich mir hier darzustellen…….ein schwarzes Loch, das uns noch richtig  teurer zustehen kommen wird – mit und ohne Corona!

Da bleibt noch die Frage, mit welchem Virus-Mutanten, sprich Merkel-Mutanten, die CDU im September 2021 zur Wahl antreten wird? Oder wird sich Merkel “in den Dienst des Vaterlandes” stellen und noch einmal antreten müssen weil man bei der CDU weiß, daß mit Lasch@, Spahn, Röttgen oder Merz kaum Wahlen zu gewinnen sind? 

 

Nach diesen Betrachtungen zu Viren und Mutanten bleibt noch ein kurzer Rück- und Ausblick:

AfD wirkt, wie sich auch 2020 wieder, z.B. in Thüringen und zuletzt Sachsen-Anhalt gezeigt hat.

Wir lassen uns nicht entmutigen, konsequent unseren Weg einer an unseren nationalen Interessen ausgerichteten Politik weiterzugehen. Wir stehen zusammen, wenn es darum geht, den Anfeindungen durch die Medien und den politisch instrumentalisierten Verfassungsschutz zu widerstehen!

In diesem Sinne wünsche ich allen Freunden, Mitgliedern, aber auch unserer politischen Konkurrenz, zu Weihnachten und für das Jahr 2021 alles Gute und natürlich Gesundheit,

im politisch verordneten besinnlichsten Weihnachtsfest seit Jahrzehnten, und der “stillen Nacht”, die erstmals wohl in diesem Jahr zu Silvester stattfinden wird!

 

Thomas Jürgewitz, MdBB

AfD-Kreisvorsitzender Bremerhaven